Bibliotheksarbeit
für Senioren

Bibliotheksarbeit für Senioren

Durch den bundesweiten Geburtenrückgang und die damit verbundene sinkende Bevölkerungszahl gibt es immer weniger junge Menschen und gleichzeitig, aufgrund gestiegener Lebenserwartung, immer mehr ältere Menschen. 

Durch diese gesellschaftlichen Veränderungen wandeln sich auch die Ansprüche und Anforderungen der Gesellschaft an Bildungs- und Kultureinrichtungen, wie Öffentliche Bibliotheken. Auf diese an sie herangetragenen Ansprüche und Bedürfnisse müssen Bibliotheken reagieren und entsprechende Angebote stellen.

Die Büchereizentrale Niedersachsen unterstützt die Öffentlichen Bibliotheken des Landes mit Angeboten zur Bibliotheksarbeit für Senioren und stellt Ihnen  Materialien und Medien kostenlos zur Verfügung. Gefördert wurden diese vom Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur. Eine Übersicht der Themenpakete steht zum Download zur Verfügung.