allegro-OEB
Dienstleistungen

WebOPAC und Hosting: Wir bringen Ihren Bibliothekskatalog ins Internet

Die Büchereizentrale Niedersachsen bietet Ihnen über das Hostingangebot die Möglichkeit, einen WebOPAC (mehr dazu weiter unten) auf dem Server der Büchereizentrale Niedersachsen einzurichten. Für unsere Kund:innen mit einem fortlaufendem Supportvertrag ist das Hostingangebot inklusive und ohne zusätzliche Kosten nutzbar.

WebOPAC-Hosting - Ihre Vorteile:

  • Sie sparen den Kauf eines eigenen Webservers und sind dennoch weltweit im Internet präsent.
  • Sie brauchen sich um Webspace, Serverhosting, Providerauswahl etc. nicht zu kümmern.
  • Datensicherheit: Ihre Katalog- und Nutzerdaten auf Ihrem lokalen Server bleiben unangetastet und sicher.
  • Den Aktualisierungsrhythmus bestimmen Sie selbst. Für die Aktualisierung stellen wir ein spezielles Programm zur Verfügung.

 

 


Rundum-sorglos-Paket allegro-OEB-direkt

Mit unserem Hostingservice allegro-OEB-direkt bieten wir ein komplettes Hosting von allegro-OEB an. Entdecken Sie die Vorteile: allegro-OEB-direkt

 

WebOPAC: Ihr Katalog weltweit im Internet

Über den WebOPAC können Sie Ihren Katalog den Nutzer:innen online zur Verfügung stellen, so dass sie zu Hause oder unterwegs nach Medien recherchieren können. Ihnen stehen auch hier vielfältige Suchmöglichkeiten und Filter (z. B. nach Medienarten oder Literaturgattungen) zur Verfügung. Über eine vorkonfigurierte Abfrage “Neuerwerbungen” erhalten Ihre Besucher:innen einen schnellen Überblick über die Neuzugänge in Ihrer Bibliothek.

 

Benutzungsfunktionen

Neben der reinen Bestandspräsentation bietet der WebOPAC optional auch einen Bereich mit interaktiven Funktionen für die Bibliotheksbenutzer:innen, der es ihnen ermöglicht, von überall das eigene Bibliothekskonto zu verwalten oder Medien vorzumerken. Der allegro-OEB-WebOPAC bietet Ihnen somit die Möglichkeit, das Angebot Ihrer Bibliothek mit einem „Rund-um-die-Uhr-Service“ für Ihre Kund:innen zu erweitern.

 

Der Funktionsumfang, den Sie Ihren Nutzer:innen anbieten möchten, ist dabei individuell konfigurierbar. Neben der Einsicht in das Bibliothekskonto mit der Option, entliehene Medien zu verlängern oder Vormerkungen und Reservierungen zu stornieren, können Ihre Nuter:innen z. B. auch Einblick in ihr Gebührenkonto erhalten oder natürlich auch von anderen Nutzer:innen entliehene Medien vormerken.


Referenzen und Musterkatalog

Schauen Sie sich gerne unseren Musterkatalog oder die WebOPACs unserer Referenzbibliotheken an.

Mehr als 300 Bibliotheken im gesamten Bundesgebiet arbeiten erfolgreich mit allegro-OEB. Gerne nennen wir Ihnen weitere Anwenderbibliotheken in Ihrer Nähe.


Benutzerauthentifizierung

Neben dem Hosting des WebOPACs bietet die Büchereizentrale Niedersachsen auch ein Hosting der Benutzerauthentifizierung für die Onleihe oder andere Online-Dienste an.


Beratung und Support

Blick von oben auf einen Schreibtisch mit Laptop, Notizbüchern und Kaffeetasse, quer darüber ein blauer Balken mit der Telefonnummer des allegro-OEB-Supportteams

Möchten Sie mehr über die Software allegro-OEB und unsere Hosting-Dienstleistungen erfahren? Sprechen Sie uns gerne an!

Unserer Support-Team erreichen Sie telefonisch unter: 0 41 31 / 95 01 - 0

  • montags bis donnerstags von 9 - 16 Uhr
  • freitags von 9 - 14 Uhr

oder über die E-Mail-Adresse: info@bz-niedersachsen.de


Weiterlesen