... für Bibliotheken in Bewegung

Büchereizentrale
Niedersachsen
0 41 31 / 95 01-0
Beratungsstelle für
Öffentliche Bibliotheken
Weser Ems
0 49 41 / 97 379-30
Beratungsstelle für
Öffentliche Bibliotheken
Südniedersachsen
051 21 / 708-313

Die US-amerikanische Autorin Amy Giles ist für ihr Buch "Jetzt ist alles, was wir haben" mit dem Jugendbuchpreis Buxtehuder Bulle ausgezeichnet worden. Autorin Isabel Abedi hat den Titel übersetzt und war während der öffentlichen Live-Entscheidung Anfang September in Buxtehude dabei. Der Buxtehuder Bulle wird seit 1971 verliehen und ist mit 5.000€ dotiert.

Das Ministerium für Wissenschaft und Kultur des Landes Niedersachsen hat ein Investitionsprogramm für kleine Kultureinrichtungen aufgelegt. Antragsberechtigt sind kulturelle Einrichtungen, also auch Bibliotheken, wenn sie einer der folgenden Rechtsformen angehören: eingetragene Vereine, GbR, gGmbH, GmbH, Stiftungen, Genossenschaften und sich in Niedersachsen befinden. Außerdem richtet es sich an Einrichtungen, die nicht mehr als drei Vollzeitstellen haben.

Im Rahmen des Förderprogramms „hochdrei-Stadtbibliotheken verändern“ der Kulturstiftung des Bundes findet am 20. September der nächste Workshop statt. Er trägt den Titel „Kommunikation verändert“ und wird in Schwerin stattfinden. Dieser Workshop nimmt wesentliche Aspekte der internen und externen Kommunikation von Stadtbibliotheken in den Blick und wird praxisnah von einer Berliner Kreativagentur gestaltet. Die Teilnahme ist kostenfrei, Anmeldungen sind bis zum 14. September möglich. Nähere Informationen dazu finden Sie hier.

Die Vorauswahl zum Deutschen Buchpreis 2019 wurde am 20. August bekannt gegeben. Aus über 200 gesichteten Romanen wählte die Jury 20 Titel aus. Am 17. September folgt die Shortlist. Der Gewinner-Titel wird am 14. Oktober auf der Frankfurter Buchmesse prämiert. Die Longlist finden Sie hier.

Ab sofort beginnt die Ausschreibungsfrist für unser neues Projekt "Kinder-Kultur-Kiste Grundschule". Ähnlich wie unsere 2017 entstandenen Kinder-Kultur-Kisten für die Zusammmenarbeit mit KiTas enthält auch diese Kiste zahlreiche Medien, die sich im weitesten Sinne zur interkulturellen Sensibilisierung einsetzen lassen und Themen wie Toleranz, Anderssein, Leben in aller Welt, Religionen und Freundschaft beinhalten. Auch ein Spiel und eine Erzählschiene liegen jeder Kiste bei.

Weitere News finden Sie hier.