Migranten / Geflüchtete

Bestandsaufbau

Hilfen zum Bestandsaufbau / Medienauswahl:

Im Rahmen unseres Projektes "Willkommen! BIbliotheksangebote für Flüchtlinge" haben wir Themenpakete zusammengestellt, die sich an die Geflüchteten selbst richten oder sich mit den Themen Flucht, Toleranz und Integration beschäftigen und damit der interkulturellen Sensibilisierung  dienen. Die Titellisten der einzelnen Pakete finden Sie hier.

Das evangelische Literaturportal eliport hat zur Interkulturellen Woche 2019 eine Literaturliste zusammengestellt. Die Woche steht unter dem Motto "Zusammen leben, zusammen wachsen".

Die Fachstelle Stuttgart hat 17 Titellisten zusammengestellt, die sich mit dem Thema Flucht und Integration befassen
Titellisten Flucht und Integration.

Die Landesfachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen in Bayern hat eine Medienzusammenstellung mit dem Titel "Willkommen in Deutschland" zusammengestellt.

Auch die Fachstelle Schleswig-Holstein hat Auswahlverzeichnisse zusammengestellt.
Medienbox "Flüchtlinge (Eltern/Kind)
Medienbox Flüchtlinge (Jugendliche/Erwachsene)

In einem neu vom Lektorat der Büchereizentrale Schleswig-Holstein herausgegebenen Auswahlverzeichnis zum interkulturellen Verstehen im Alltag und auf Reisen werden Medien aus verschiedenen Sachgebieten vorgestellt, die Wissen über andere und die eigene Kultur vermitteln und so helfen, einander besser zu verstehen, und zwar besonders im Blick auf den gelebten Alltag hier und anderswo.

Leseempfehlungen speziell für Aktionen mit jungen Flüchtlingen hat das Netzwerk Vorlesen der Stiftung Lesen zusammengestellt

Das Grundgesetz in arabischer Übersetzung ist als PDF zum Download auf den Seiten der Bundeszentrale für politische Bildung verfügbar.

Die Akademie für Leseförderung hat eine Liste mit Buch- und Praxistipps für die Sprach- und Leseförderung mit Flüchtlingskindern zusammengestellt.

Deine (Um-)Welt + Meine (Um-)Welt = Unsere (Um-)Welt: Projekt der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendkultur e.V.
Lesebegleitermit Bilder-, Sach- und Kinderbüchern sowie Apps, die in unterschiedlichen Kontexten eingesetzt werden können und in denen es um ein friedliches Miteinander und einen achtsamen Umgang mit der Natur geht.
Das Extrablatt enthält weitere Titel die sich mit den Themen Lebensräume und -umstände, Fluchtursachen, Flucht und Miteinander Leben befassen.

Unterrichtsmaterialien:

  • Quellen und Links für Unterrichtsmaterlialien zum Thema Flucht und Asyl, zusammengestellt auf dem Portal Globales Lernen
  • Die Bundeszentrale für politische Bildung hat ebenfalls Unterrichtsmaterialien zum Thema Flucht und Asyl zusammengestellt.
  • Flucht und Asyl: Informations- und Unterrichtsmaterialien für Schule, Studium und Fortbildung; herausgegeben von der UNHCR
  • Auch die UNO-Flüchtlingshilfe hat Unterrichtsmaterialien vorbereitet.

Fremdsprachiger Medienbestand

Ziel des Projektes ""bilingual-picturebooks - 1001 Sprachen" ist es, eine Datenbank mit zweisprachigen Bilderbuch-Geschichten von Kindern für Kinder aufzubauen. Leseförderer aus der ganzen Welt können dort Geschichten von Kindern hochladen. Ein Netzwerk von ehrenamtlichen Helfern übersetzt die Geschichten in 1001 Sprache. Möglichst viele Versionen werden zusätzlich als Hörbuch eingesprochen. Familien und Leseförderer von überall her können sich auf www.bilingual-picturebooks.org die Geschichten in zwei beliebigen Sprachen kostenlos herunterladen.

Folgende Verlage bieten fremdsprachige bzw. mehrsprachige Titel an (Auswahl):

  • Anadolu Verlag : Der Verlag bietet Kinderbücher in deutsch-türkisch an.
  • Atlant: Onlinebuchhändler für russische Literatur
  • Edition bi:libri: Verlag hat auf zwei- und mehrsprachige Bücher für Kinder im Vor- und Grundschulalter spezialisiert, das Titelangebot umfasst die Sprachen Englisch, Französisch, Griechisch, Italienisch, Türkisch und Spanisch – immer in Kombination mit Deutsch
  • Edition Lingua Mundi: ein Verlag mit dem Schwerpunkt auf mehrsprachige Literatur und Medien für Kinder im Alter von 3 – 12
  • Edition Orient: verlegt Literatur aus dem arabischen, persischen und türkischen Kulturraum, sowohl für Kinder und Jugendliche als auch für Erwachsene. Nur Originalliteratur in Übersetzung, keine Bücher über den Orient. Vor allem zweisprachige Kinderbücher (arabisch-deutsch, türkisch-deutsch und persisch-deutsch)
  • E&Z-Verlag: Verlag der zweisprachige Kinderbücher anbietet, Fokus liegt auf deutsch-türkischen Bilderbüchern
  • Friedrich-Maerker-Verlag: Verlag der Kinderbücher in verschiedenen Sprachen herausgibt, darunter auch Sachbücher für Kinder
  • Georg Olms Verlag: Verlag, der in seiner BiLi-Reihe bilinguale Kinderbücher anbietet, darunter auch Sachliteratur
  • NordSüd Verlag: Der NordSüd Verlag bietet einen Teil seiner Bilderbücher auch in Fremdsprachen und Schweizer mundart an
  • Önel Verlag: Kölner Verlag, der deutschsprachige, türkischsprachige und zweisprachige (deutsch und türkisch) Titel verlegt
  • Schlauberger Verlag: Verlag für deutsch-englische Kinderbücher, auch Sachtitel für Kinder im Programm
  • Talisa Kinderbuch-Verlag: Kinderbuchverlag der sich deutsch-türkische Bücher spezialisiert hat