Fortbildung

Webinare

Webinare der Büchereizentrale

Die Büchereizentrale Niedersachsen bietet ergänzend zu ihren Fortbildungsveranstaltungen auch Webinare an. Die Teilnahme an diesen Webinaren ist kostenfrei.

Der Begriff" Webinar" ist eine Kombination aus den Wörtern Web und Seminar. Man versteht darunter ein webbasiertes Online-Seminar in Echtzeit. Die Kommunikation zwischen Teilnehmern und Referenten erfolgt dabei über einen Textchat und ggf. eine Webcam. Die Lernplattform, die hierzu genutzt wird,  bietet vielfältige Funktionalitäten wie z. B. die Freigabe des Bildschirms, das gemeinsame Gestalten von Texten/Grafiken, das Abspielen von Audio/Video, die Durchführung von Abstimmungen und die Aufzeichnung zur Zweitverwertung.

Ein Referent oder eine Referentin hält gemeinsam mit einer Moderatorin einen Fachvortrag zu einem aktuellen Thema. Die Webinar-TeilnehmerInnen können sich interaktiv am Webinar beteiligen.

Die Büchereizentrale Niedersachsen arbeitet mit der Online-Lernplattform edudip. Für die Teilnahme an einem Webinar müssen Sie sich einmalig auf der Plattform registrieren. Bei der Bekanntgabe eines neuen Webinars wird ein Link zur Veranstaltung veröffentlicht, unter dem sich die Teilnehmer anmelden können. Eine ausführliche Anleitung zur Registrierung und Anmeldung finden Sie hier.

Zur Teilnahme an einem Webinar ist keine Software-Installation notwendig. Sie benötigen lediglich einen Computer, einen aktuellen Browser mit Flash-Plugin, eine Internetverbindung (empfohlen wird mindestens eine DSL-Leitung mit 6 MBit/Sekunde) sowie ein Lautsprecher/Kopfhörer. Auch Android-Smartphones/-Tablets und Apple iPhones/iPads können Webinare anzeigen. Für beide Systeme wird lediglich die App "Puffin Browser" benötigt. Bevor Sie an einem Webinar teilnehmen, können Sie einen Systemcheck durchführen, um Ihre Internetverbindung, Ihren Flash-Player, Ihren Ton und Ihre Kamera (optional) überprüfen zu lassen. Sollte Ihre Bandbreite nicht ausreichend sein, empfiehlt es sich, von einer W-LAN- auf eine LAN-Verbindung mit Kabel umzusteigen, da es bei W-LAN-Verbindungen häufig zu Schwankungen bei der Datenübertragung kommt. Außerdem sollte die neueste Version des Adobe Flash Players auf Ihrem Rechner installiert sein, um Probleme im Webinarraum zu vermeiden.

Falls Sie Fragen zu dieser Fortbildungsform haben, schreiben Sie uns gerne eine E-Mail: webinar@bz-niedersachsen.de

Webinar Archiv

Diese Webinare haben bereits stattgefunden und können nachträglich über den YouTube-Channel der Büchereizentrale Niedersachsen abgerufen werden:

Kampagne "Gönn dir Buchstaben - Lese-Leine Niedersachsen" 2020

Inhalt: In diesem Webinar werden die Angebote im Rahmen der BZ-Kampagne "Gönn dir Buchstaben" vorgestellt
Datum: 26.02.2020

Alles neu? Webinar zur DBS - Was ändert sich im Berichtsjahr 2019?

Inhalt: In diesem Webinar werden die Änderungen im Berichtsjahr 2019 der Deutschen Bibliotheksstatistik erläutert
Datum: 20.01.2020

Rechtliche Aspekte bei Veranstaltungen

Inhalt: Harald Müller erläutert rechtlich Aspekte bei Veranstaltungen in Bibliotheken
Datum: 28.11.2019

Open Educational Resources in Öffentlichen Bibliotheken

Inhalt: Das Webinar bietet einen Einstieg in das Thema OER in Öffentlichen Bibliotheken und zeigt Möglichkeiten auf, wie Bibliotheken sich mit freien Bildungsmaterialien engagieren und Dienstleistungen und Services zu OER entwickeln und anbieten können.
Datum: 27.05.2019

Datenschutz in Öffentlichen Bibliotheken

Inhalt: In diesem Webinar fasst Harald Müller zusammen, was die im Mai 2018 in Kraft getretene EU-Datenschutzgrundverordnung für Bibliotheken bedeutet.
Datum: 16.10.2018

Urheberrecht in Öffentlichen Bibliotheken

Inhalt: Am 30.06.2017 hat der Deutsche Bundestag nach jahrelangen Auseinandersetzungen das Gesetz zur Angleichung des Urheberrechts an die aktuellen Erfordernisse der Wissensgesellschaft beschlossen (UrhWissG). Harals Müller erläutert zunächst das noch geltende Urheberrecht und im Anschluss das 2018 in Kraft tretende Gesetz.
Datum: 12.12.2017

Bestandsmanagement für Öffentliche Bibliotheken

Inhalt: Wie helfen Bestandskonzept, der Medienumsatz und die Neuerwerbungsquote den Medienbestand zielgruppengerecht auf- und abzubauen? Muss ich bestimmte Medien, Autoren oder Themen anbieten unabhängig von der Größe meiner Einrichtung und davon, ob die Medien genutzt werden? Mit all diesen beschäftigt sich dieses Webinar.
Datum: 23.11.2017

Bibliotheksquiz mit Kahoot

Inhalt: In diesem Webinar wird Kahoot vorgestellt. Kahoot ist eine Internetseite zur spielerischen Wissensvermittlung. Der Spielleiter kann eigene Quizfragen und Antworten erstellen. Die Mitspieler nutzen Smartphones und Tablets als Spielgeräte
Datum: 31.03.2017

NBib24-WIKI: Wie geht das?

Inhalt: Das Webinar „NBib24-Wiki – Wie geht das?“ richtet sich an alle Mitarbeiter in NBib24-Verbundbibliotheken, die das NBib24-Wiki bisher noch nicht nutzen bzw. eine Auffrischung benötigen. Es wird gezeigt, wie man Zugang zum Wiki bekommt, wie das Wiki aufgebaut ist, welche Informationen man dort findet und wie man selbst Informationen in das Wiki einstellen kann.
Datum: 22.07.2015