Medienbearbeitung

Medienbearbeitung

Exklusiv für alle Mitgliedsbibliotheken des Büchereiverbandes Lüneburg-Stade e. V. bietet die Büchereizentrale Niedersachsen die ausleihfertige Bearbeitung Ihrer Medien an.

Ausleihfertige Medienbearbeitung neuer Medien

Komplettbearbeitung
Für die ausleihfertige Komplettbearbeitung lassen Sie Ihre Neuerwerbungen zu uns liefern, oder wir holen diese bei Ihnen ab (ab 300 Exemplaren oder nach Absprache kostenlos).
Sie erhalten die Medien dann gemäß Ihren Ausstattungswünschen z. B. katalogisiert, systematisiert und foliiert zurück. Für die konventionelle Verbuchung erhalten Ihre Medien Buchkartentaschen, Fristzettel etc. Die Katalogdaten werden wahlweise im Kartenformat oder als allegro-OEB-Daten auf Datenträger mitgeliefert.

Teilbearbeitung
Sie können über die Büchereizentrale Ihre Medien auch teilbearbeiten lassen, indem sie entweder die reine Folienbearbeitung oder das Angebot der Katalogisierung nutzen.

Reorganisation von Medienbeständen

Durch eine von der Büchereizentrale Niedersachsen durchgeführte Reorganisation wird der Bestand Ihrer Bibliothek auf Aktualität überprüft

  • von veralteter Literatur befreit
  • gezielt ergänzt
  • nach der neuen Allgemeinen Systematik für Öffentliche Bibliotheken (ASB) erschlossen
  • bei Bedarf repariert
  • mit neuem Katalog- und Verbuchungsmaterial ausgestattet und auf Wunsch gleichzeitig auf EDV (allegro-OEB) umgestellt
  • auf Wunsch mit Interessenkreisen für Romane, Sachbücher und Kinderliteratur versehen

Viele Öffentliche Büchereien haben in den letzten Jahren diese Maßnahmen erfolgreich von uns durchführen lassen. Wir machen Ihnen gerne ein Angebot.

Bitte beachten Sie: Die Büchereizentrale kann Reorganisationsmaßnahmen leider nur für Mitgliedsbüchereien des Büchereiverbandes Lüneburg-Stade durchführen.

Weitere Informationen zur Erschließung von Medien (Interessenkreise etc.) finden Sie hier.