Lesestart
Niedersachsen

Vernetzung Lesestart Niedersachsen mit Lesestart 1-2-3

„Lesestart 1–2–3“ ist ein bundesweites Programm zur frühen Leseförderung, das im November 2019 gestartet ist. Es wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) finanziert und von der Stiftung Lesen durchgeführt. Näheres zum Projekt erfahren Sie auf der Homepage.

In drei aufeinander folgenden Jahren erhalten Eltern für ihre Kinder im Alter von einem, zwei und drei Jahren Lesestart-Sets. Die ersten beiden Sets können sie in teilnehmenden Kinderarztpraxen bekommen, das dritte Set in der Bibliothek vor Ort. Da Lesestart Niedersachsen in Niedersachsen parallel weiter läuft, kooperieren beide Projekte miteinander. Die Versorgung der Kinderärzte läuft weiterhin vorrangig über die Bibliotheken im Rahmen von Lesestart Niedersachsen. Folgende Übersicht zeigt die Set-Verteilung in Niedersachsen in den Jahren 2021 - 2023 auf: