Lesestart
Niedersachsen

Veranstaltungen in der Bibliothek

Begleitend zur Verteilung der Lesestart-Sets finden in den teilnehmenden Bibliotheken regelmäßig Lesestart-Veranstaltungen für junge Familien mit Kindern im Alter von 0-3 Jahren statt. Dies können sein, z.B. literarische Krabbelgruppen, Bilderbuchkinos oder Eltern-Info-Abende. Ziel dabei ist eine nachhaltige Lesekompetenzvermittlung vor Ort und Etablierung der Bibliothek als wichtige Instanz in der frühkindlichen Sprach- und Leseförderung. Die Bibliotheken werden so Anlaufstellen junger Familien im Bereich literarischer Erziehung. Empfehlenswert ist die Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern wie ehrenamtlichen Vorlesepaten, der örtlichen Kindertagesstätte oder weiteren Institutionen vor Ort.

Gerne können Sie Themenpakete, Kamishibai-Bildkartensets und Bilderbuchkinos für Ihre Veranstaltungsarbeit mit der Zielgruppe bei uns entleihen. Diese Medien sind in unserem Bilderbuchkinokatalog verzeichnet und können dort recherchiert und reserviert werden.

Praxisideen rund um die Leseförderung im Elementarbereich finden Sie auch auf den Seiten von Lesestart 1-2-3 und der Akademie für Leseförderung Niedersachsen.

 

(c)

Lesen im Dialog

Film mit Vorführrecht
(c)

Minibuch zum Basteln

7 Tipps: Freude an Sprache wecken
© Stiftung Lesen/BMBF

Bibliotheksveranstaltungen

Best Practices von Lesestart 1-2-3