Fortbildung

Wortschlucker & ABC-Kiosk: Bibliothekspädagogische Konzepte, die Grundschulkinder staunen lassen

Zielgruppe: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Öffentlichen Bibliotheken, die im Bereich der Kinderbibliothek tätig sind. 

Inhalt: A wie Abenteuer, H wie Helden oder Ö wie Ötzi! In dieser Fortbildung wird das Konzept „Bibliothek entdecken & erleben. Da staunst du! Bibliothekspädagogische Module für Grundschulen“ präsentiert. Die 38 Module rund um den „Wortschlucker“ wurden unter dem Motto „aus der Praxis für die Praxis“ von öffentlichen Bibliotheken in Baden-Württemberg entwickelt und dort bereits erfolgreich in der Kooperation Bibliothek und Schule eingesetzt. Ob zur Etablierung einer neuen Veranstaltungsreihe, als Ideengeber, Werkzeugkasten oder Nachschlagewerk - „Bibliothek entdecken & erleben“ möchte die Zusammenarbeit mit den Grundschulen ab Klasse 3 und 4 unterstützen.

Am Nachmittag heißt es dann: „Hereinspaziert - der ABC-KIOSK ist geöffnet“. Auch das praxiserprobte Lernbuffet für Grundschulen aus der Fachstelle Freiburg, "Der ABC-KIOSK - ein Parcours durch die 26 magischen Zeichen", wird den Teilnehmerinnen und Teilnehmern mit zahlreichen Mitmachaktionen präsentiert.

Umfangreiche Materialien für die praktische Umsetzung in der eigenen Bibliothek werden von der Referentin zur Verfügung gestellt. 

Referentin: Friederike Mertel, Regierungspräsidium Freiburg, Fachstelle für das öffentliche Bibliothekswesen 

Teilnehmerzahl: 20 

Termin: Mo., 1. Oktober 2018, 10.00 – 16.00 Uhr 

Ort: Stadtbibliothek KÖB Meppen, Domhof 12, 49716 Meppen 

Anmeldung:

E-Mail: bst-weser-ems@bz-niedersachsen.de
Telefon: 04941 / 97379-30

Anmeldeschluss: 10. September 2018

zum Buchungsformular

Zurück