Fortbildung

Kreative Klanggeschichten mit Kreativ-Tonies

Zielgruppe: Beschäftigte in Öffentlichen Bibliotheken, die im Bereich der Leseförderung tätig sind.

Inhalt: Toniefiguren sind seit einigen Jahren fester Bestandteil vieler Kinderbibliotheken und haben sich als beliebtes Hörmedium etabliert. Neben den Tonies mit klassischen  Hörinhalten werden Kreativ-Tonies angeboten. Sie bieten Bibliotheken tolle, neue Möglichkeiten, Kinder mit Medien vertraut zu machen, in auditive Medienwelten einzutauchen und eine Zuhörerkompetenz zu entwickeln.

Besonders die die gemeinsame Arbeit mit Kindern und Jugendlichen an eigenen Hörspielen und Klanggeschichten fördert nicht nur die Kreativität und die notwendige Medienkompetenz, sondern schafft auch durch die Produktion eigener Klänge und Geräusche einen haptischen Zugang zu Medien und Mediengeräten.

Lernen Sie in der Fortbildung das Schreiben und Entwickeln von Hörspielmanuskripten sowie den Umgang mit Audioschnittprogrammen wie Audacity kennen und produzieren Sie ihr eigenes Hörspiel.

Die Tonie-App zur Verwaltung von eigenen Hörspielen und Inhalten wird vorgestellt.

Referent: Carsten de Groot, multimediamobil Region Südwest

Termin: Mi., 2. November 2022, 10.00 - 16.00 Uhr

Ort: Büchereizentrale Niedersachsen, Lüner Weg 20, 21337 Lüneburg

Anmeldung: Büchereizentrale Niedersachsen
E-Mail: info@bz-niedersachsen.de ,  Telefon: 04131-9501-0 [bsp]

Anmeldeschluss: 12. Oktober 2022

zum Buchungsformular

Zurück