Fortbildung

Einfach effektiv: Medienerfassung mit allegro-OEB 2

Zielgruppe: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Öffentlichen Bibliotheken und Schulbibliotheken, die ihre Grundkenntnisse in der Datenerfassung von allegro-OEB 2 vertiefen möchten. 

Inhalt: Anhand von praktischen Katalogisierungsübungen erfahren Sie, wie 

  • Daten und Register in allegro-OEB sinnvoll genutzt werden können,
  • der effektive Einsatz der Programmwerkzeuge in der Katalogisierung erfolgt,
  • die Katalogisierung von Nichtbuchmaterialien einfach zu bewältigen ist,
  • die schnelle Datenerfassung mit der Fremddatenübernahme funktioniert,
  • das Aussondern und Löschen reibungslos abläuft,
  • die erfassten Medien, z. B. in Form von Listen, sinnvoll weiterverarbeitet werden können,
  • Ihre Datenbank „gesund“ (wird und) bleibt. 

Referentin: Tanja Heitsch, Büchereizentrale Niedersachsen 

Teilnehmerzahl: 14 

Termin: Mi., 18. April 2018, 10.00 – 16.00 Uhr 

Ort: Büchereizentrale Niedersachsen, Lüner Weg 20, 21337 Lüneburg  

Teilnahmegebühr: 60 EUR; für Supportkunden und Vollmitglieder des Büchereiverbandes Lüneburg-Stade e.V. ist die Veranstaltung kostenfrei. 

Anmeldung:

E-Mail: info@bz-niedersachsen.de
Telefon: 04131-9501-0 [bsp]

Anmeldeschluss: 4. April 2018 

zum Buchungsformular

Zurück