Fortbildung

Effiziente Bestandsanalysen und Nutzungsauswertungen mit allegro-OEB

Zielgruppe: Diese Fortbildung richtet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Öffentlichen Bibliotheken und Schulbibliotheken, die die Nutzung ihres Medienbestandes mit allegro-OEB analysieren und auswerten möchten, um den Bestandsaufbau und die -pflege gezielt durchführen zu können. 

Voraussetzungen: Die Veranstaltung ist für Teilnehmer geeignet, die bereits grundlegende Kenntnisse im Umgang mit den allegro-OEB-Programmen Katalogisierung, Ausleihverwaltung und Statistik haben. 

Inhalt:

  • Bestandsanalyse und Mediennutzung mit den Programmen allegro-OEB Katalogisierung und allegro-OEB Statistik
  • Erstellung von Ergebnismengen und Listen anhand ausgewählter Registerschlüssel (z. B. Hit- und Nietenlisten)
  • Aussondern und Löschen
  • Erstellung von Umsatzindikatoren mit Hilfe der allegro-OEB Add-ons
  • Export von Mediendaten zur weiteren Analyse in Microsoft Excel
  • Auswertung der Mediennutzung nach Interessenkreisen 

Referenten: Tanja Heitsch und Joachim Oeding, Büchereizentrale Niedersachsen 

Teilnehmerzahl:14 

Termin: Di., 26. September 2017, 10.00 - 16.00 Uhr 

Ort: Büchereizentrale Niedersachsen, Lüner Weg 20, 21337 Lüneburg  

Teilnahmegebühr: 60 EUR, für Supportkunden und Vollmitglieder des Büchereiverbandes Lüneburg-Stade e.V. ist die Veranstaltung kostenfrei. 

Anmeldung:
E-Mail: info@bz-niedersachsen.de
Telefon: 04131-9501-0 

Anmeldeschluss: 12. September 2017

zum Buchungsformular

Zurück