Corona

Ideenpool „Veranstaltungen und Angebote in Zeiten von Corona“

Der weltweite Ausbruch der neuen Atemwegserkrankung COVID-19 („Corona“) hat zu einer Pandemie geführt. Im März 2020 beschloss die Bundesregierung weitreichende Einschränkungen des öffentlichen Lebens, darunter auch die Schließung Öffentlicher Bibliotheken. Von April - November 2020 durften die Bibliotheken in Niedersachsen ihre Türen wieder öffnen, müssen dabei jedoch Hygienemaßnahmen und Abstandsregelungen beachten und Sicherheitsvorkehrungen treffen, um eine Ausbreitung der Erkrankung zu verhindern. Seit November 2020 sind die Bibliotheken erneut geschlossen, voraussichtlich bis März 2021.

Allgemeine Informationen zur aktuellen Lage der Bibliotheken hat der Deutsche Bibliotheksverband auf seiner Website zusammengestellt.  Auch Informationen zu rechtlichen Fragen in Bezug zum Vorlesen und Zeigen von Bilderbuchkinos auf Webseiten und YouTube sind hier zu finden.  Weitere umfangreiche Informationen und Antworten auf Fragen, die sich für Bibliotheken im Zusammenhang mit Corona ergeben, bietet der BIB auf seiner Website an.

Wir als Büchereizentrale stehen Ihnen natürlich auch beratend zur Seite. Unter dem Motto "Herausforderungen gemeinsam begegnen" haben wir hierzu im September 2020 ein Schreiben an alle niedersächsische Bibliotheken gesandt.

Auf dieser Seite finden Sie Hinweise und Anregungen dazu, wie trotz Einschränkungen durch Corona Veranstaltungen (analog und digital) durchgeführt werden können und welche Angebote für die Nutzer*innen auch in "Corona-Zeiten" möglich sind.

Nachfolgend finden Sie erste Beispiele aus dem Ideenpool.

Beispiele der niedersächsischen Öffentlichen Bibliotheken - Veranstaltungen und Angebote

 

Online-Spieletreff, Literatur-Treff "Gerade zugeklappt" und Fernleihe-Tutorial
Bibliothek Waldmühle, Soltau

Die Bibliothek Waldmühle in Soltau hat ein online-Veranstaltungsangebot erarbeitet. Neben einem Spieletreff, bei dem online Gesellschaftsspiele gespielt werden gibt es einen Literaturtreff, bei dem sich Interessierte virtuell über Autor*innen und Bücher austauschen. Für Schüler*innen, die derzeit vermehrt Literatur zum Homeschooling benötigen, gibt es Tutorials zur Nutzung der Fernleihe im GBV.
Zeitungsartikel im Heide Kurier zum Online-Spieletreff (s. 1, linke Spalte)
Video-Tutorials Fernleihe

In Absprache mit dem ansässigen Ordnungs- und Gesundheitsamt führte die Bibliothek Waldmühle Veranstaltungen im Rahmen des Sommerferienprogramms im Sommer 2020 mit Abstandsregeln, der Erfassung der personenbezogenen Daten und in kleineren Gruppen durch.
Konzept
Einverständniserklärung
Flyer
Plakat

 

Erklärfilm zur Mediensuche im Online-Katalog
Stadtbibliothek Osterholz-Scharmbeck

Die Stadtbibliothek Osterholz-Scharmbeck hat für ihre Nutzer*innen einen Erklärfilm zur Recherche im WebOPAC veröffentlicht.

Die Mediensuche im Online-Katalog

Inhalt: Die Stadtbibliothek Osterholz hat einen Erklärfilm zur Recherche im WebOPAC erstellt.
Datum: 15.02.2021

"Aktion Lesedackel"
Gemeindebücherei Isernhagen

(c) Kathrin Hübner

Der Lockdown zieht sich scheinbar endlos hin, deshalb lädt die Gemeindebücherei Isernhagen alle Kindergartenkinder und Grundschüler/innen jetzt zu einem kleinen, kontaktlosen Mitmach-Spiel ein. Hierzu gibt es einen Flyer, in dem Lesedackel Tinna uns ihr Lieblingsbuch verrät. Sie freut sich über Buchtipps der Kinder, die diese im Flyer mit einem Bild von sich
ausfüllen dürfen.
Der Flyer wird den Kindern in ihre Buchbestellungen über die kontaktlose Ausleihe mitgegeben und kann auch unter www.gemeindebuecherei-isernhagen.de heruntergeladen werden. Ihre Buchtipps werfen die Kinder einfach in die Rückgabebox vor der Gemeindebücherei. Die Tipps werden anschließend im schön dekorierten Schaufenster der
Gemeindebücherei aufgehängt. Jedes teilnehmende Kind erhält per Post ein kleines Büchlein als Dankeschön nach Hause.
Vorlage
Pressetext

 

Reading Challenges & Adventskalender
Stadtbibliothek Norden

Die Stadtbibliothek Norden bietet zum einen „Reading Challenges“ an, bei denen Aufgaben (Challenges) rund um Lesen und Literatur zu erfüllen sind, z. B. „Lies ein Buch am Strand!“, „Lies ein rotes Buch!“ oder „Lies ein lustiges Buch!“.
Für jedes gelesene Buch erhalten die Teilnehmer*innen einen Stempel. Wer drei Aufgaben geschafft hat, nimmt an einer Verlosung teil.
Konzept
Vorlage Reading Challenge für Erwachsene
Vorlage Reading Challenge für Teens

Zum anderen hat die Bibliothek für ihre Kooperations-Kitas, die nicht in die Bibliothek kommen dürfen, Adventskalender gebastelt. Im Kalender stecken Weihnachtsbilderbücher, Bastelvorlagen, Briefe unseres Maskottchens (Fuchs Vossi) mit Aufgaben für die Kinder (z.B. Wunschzettel schreiben), zwei Kamishibai-Vorlagen, Gedichten uvm.
Konzept

(c) Stadtbibliothek Norden

 

WirBleibenZuhause - Corona schreibt Geschichte(n)& Blind Date mit einem Buch
Gemeindebücherei Ganderkesee

„Corona schreibt Geschichten(n)“ – unter diesem Motto hatten die Gemeindejugendpflegerin, die Gleichstellungsbeauftragte und die Gemeindebücherei Ganderkesee Jugendliche dazu aufgerufen, ihre Eindrücke des Familienlebens in der Coronazeit festzuhalten. Des Weiteren bietet die Bibliothek lesebegeisterten Erwachsenen zur Urlaubszeit während der Öffnungszeiten ein "Blind Date mit einem Buch" an. Dabei sucht sich der Bibliothekskunde ein in Zeitungspapier verpacktes und damit unbekanntes Buch aus, leiht es aus und lässt sich zuhause überraschen. Wie bei jedem „Blind Date“ gibt es dabei gute und weniger gute Überraschungen. Es besteht aber immer die Chance einer wunderbaren, interessanten oder spannenden Entdeckung, die ohne das „blinde“ Ausleihen nicht erfolgt wäre.
Konzept

(c) Stadtbibliothek Delmenhorst
(c) Stadtbibliothek Delmenhorst

 

Auto-Bilderbuch-Kino
Stadtbibliothek Delmenhorst

In Kooperation mit dem Norddeutschen Museum für Industriekultur veranstaltet die Stadtbibliothek Delmenhorst, nach einer Idee der Stadtbibliothek Osnabrück, auf dem Gelände des Museums Bilderbuchkinos für Kleinkinder mit Rutschautos, Bobby-Cars etc.
Konzept
Flyer

 

Actionpainting
Stadtbibliothek Bad Fallingbostel

Die Stadtbücherei Bad Fallingbostel bietet für Kinder eine Actionpainting-Veranstaltung im Freien an. Außer der Bereitstellung des Materials bedarf es wenig Vorbereitung.
Konzept

 

Bilderbuchkino und Bastelaktionen mit Ferienkindern
Stadtbibliothek Braunlage

Die Stadtbibliothek Braunlage bietet unter Berücksichtigung der Corona-Auflagen verschiedene Veranstaltungen für Kinder an, darunter Bilderbuchkinos vor Ort mit Quiz oder Fragestunde, Bilderbuchkinos online und Bastelaktionen.
Konzept

 

Bilderbuchkino im Wald
Mediothek Friedeburg

Die Mediothek Friedeburg bietet Bilderbuchkinos für Kinder ab drei Jahren im Wald an. Die einzelnen Bilder des Bilderbuchkinos werden dazu im A3-Format ausgedruckt. Die Veranstaltung findet auf dem Gelände des Waldkindergartens statt, eine Anmeldung dafür findet online statt, sodass die Daten der Kinder und Eltern schon im Vorfeld erfasst sind. Die Kinder und Eltern bringen ein Sitzkissen mit. Auf dem Gelände sind genügend Baumstämme zum Sitzen vorhanden.

Da Autorenlesungen zur Zeit kaum möglich sind, hat die Mediothek Friedeburg junge Autoren aus der Region um ein Interview gebeten. Die Interviews sind auf der Facebook-Seite der Mediothek zu finden.  

 

Podcast-Serie
Bücherei im Rathaus der Samtgemeinde Tostedt

Die Samtgemeindebücherei Tostedt möchte mit Unterstützung des Fördervereins eine Serie kurzer Filme erstellen, die jeweils nur 25-40 Sekunden Länge haben. Jeder Film soll eine wiederkehrende Eingangsmelodie / Eingangsbild und einen Bezug zur Bücherei haben bzw. auf den Bibliotheksbestand verweisen.
Konzept

 

Lesespaß to go
Bücherei Beverungen (Nordrhein-Westfalen)

Die Bücherei Beverungen bietet normalerweise als festen Programmpunkt für Kinder im Vorschulalter eine monatliche „Lesespaß-Aktion“. Da diese aufgrund der coronabedingten Einschränkungen ausfallen musste, hat das Team der Bücherei Beverungen eine kreative "Lesespaß-to-go"-Variante erstellt.
Den Auftakt dieser „Lesespaß to go“-Reihe machten Bilderbücher mit einem Löwen als Titelfigur. Dazu gab es eine Bastelidee. Das dafür nötige Material samt Anleitung sowie die Löwen-Bilderbücher (jeweils eins pro Kind mit einer verkürzten Leihfrist von 2 Wochen) konnten in der Bibliothek abgeholt werden. Der "Lesespaß-to-go" ist kostenfrei. Kinder die Lust haben, können gerne bei ihrem nächsten Besuch in der Bücherei die gebastelten Ergebnisse präsentieren.
Weitere Informationen dazu.

Der Ideenpool wird fortlaufend erweitert. Möchten Sie auch ein Konzept beisteuern? Bitte senden Sie Ihr Konzept per E-Mail an sievert@bz-niedersachsen.de. Wir freuen uns auch über Fotos, Flyer, etc. zu Ihrer Veranstaltungsidee.

Linkliste mit bundesweiten und internationalen Ideen

Kostenlose Bilderbuchkinos, Boardstories, Malvorlagen etc.

Zur Unterstützung der Deutschen Kultur- und Literaturlandschaft plant der Literaturfonds Sondermaßnahmen für 2020 und 2021 im Rahmen des Programms "Neustart Kultur". Damit können zum Beispiel Autorenlesungen in der Bibliothek gefördert werden. Nähere Einzelheiten zu den Förderschwerpunkten und Voraussetzungen entnehmen Sie bitte der Website.