Fortbildung

Bibliotheksräume attraktiver gestalten

Visual Marketing für Öffentliche Bibliotheken

Zielgruppe: Interessierte aus Öffentlichen Bibliotheken.

Inhalt: Bücher üben immer eine Faszination aus - und Bibliotheken sind die Orte dieser Faszination. Doch es sind nicht die Bücher alleine, sondern der Raumeindruck, das Personal und die Inszenierung, welche Besucher zu treuen Lesern werden lassen. Dabei sind die zentralen Fragen: Wie attraktiv ist meine Bücherei für meine Leser? Und wie können abwechslungsreiche Inszenierungen für Neugier und Aufmerksamkeit sorgen und das Gesamtbild verbessern?

Es ist eine große Herausforderung, gerade Bibliotheken zu ganz besonderen Orten werden zu lassen. Machen Sie Ihre Leser neugierig, indem Sie Bücher nicht nur verwalten, sondern zum Leser führen. Dann wird Ihr Raum zum „dritten Ort“ zwischen zuhause und der beruflichen bzw. schulischen Umgebung.

Das Seminar zeigt Ideen und Möglichkeiten der visuellen Kommunikation mit den Lesern auf und hilft, den Blick auf die eigene Bibliothek zu schärfen. Gemeinsam werden praxisnahe Umsetzungsbeispiele besprochen und mit den kritischen Augen eines Besuchers betrachtet.

Referenten: Sabine Gauditz und Hans Schmidt, Arte Perfectum GbR, Nürnberg

Teilnehmerzahl: 20

Termin: Di., 27. August 2019, 10.00 - 16.00 Uhr

Ort: Büchereizentrale Niedersachsen, Lüner Weg 20, 21337 Lüneburg

Anmeldung:

E-Mail: info@bz-niedersachsen.de
Telefon: 04131-9501-0 [bsp]

Anmeldeschluss: 2. August 2019

zum Buchungsformular

Zurück